Hörst du ihr flüstern im Wind?Greife nach...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Neuheiten
  Kommentare
  Danke <3
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

... den Sternen.

http://myblog.de/herzgefluester

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
[Ver.ZWEI.feltes Herz | 13.03.07]

~ Klappe, die 1. ~

Meine Freundin war so wunderschön
Nur ich konnte ihre Schönheit seh'n
Bei mir verbannte sie die innere Kälte
Ihr Eigentum war meines Herzen's Hälfte

Anvertraute Geheimnisse
Gemeinsam genommene Hindernisse
Hand in Hand
Lachen, das verband

~ Schnitt. Klappe, die 2. ~

Meine Freundin nun so hässlich
Ihr Gelächter schallt so grässlich
Gefühle zeigen ist ihr ein rotes Tuch
Und es ist ihre Wärme, die ich such'

Hoffnungslose Suche
Ein gesprengtes Herz
Kälte, ist das, was ich verfluche
Und ich verblute an meinem eigenen Schmerz
28.3.07 23:03
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Christoph (28.3.07 23:44)
Meiner Meinung nach bisher das Beste! Schlägt bei mir irgendwie ein wie ne Bombe ^^
Auch oder grade weil es ein bisschen unpersönlicher klingt (das es nicht so ist haben wir ja schon geklärt *g*) find ich das klasse!
Das Wort/Gefühl "Liebe" wird damit auf den Punkt gebracht und nach der 2. Klappe sieht man wie es leider in nahezu allen Fällen endet.

Wie gesagt ich finds echt klasse! *Daumen hoch*

Weiter so Schatzü =)

Achja ich hab dich lieb *knutsch*


(8.4.07 01:22)
Irgendwie finde ich es schön, dass du mit einem meiner Gedichte auch mal mehr verbinden kannst, auch wenn die Thematik... Hm, eher nicht so schön dargestellt ist. Ich weiß nicht... Auch hier hätte ich nicht vermutet, dass es so uneindeutig geschrieben ist, dass halt so einige Menschen mit Herzschmerz was damit anfangen könnten. Danke, dass du mir dafür die Augen geöffnet hast. (:


Anna Lena (4.9.08 17:30)
Auch dieses Gedicht ist wunderschön geschrieben. Ich kann mich noch genau erinnern, wie du es mir damals am Telefon vorgelesen hast und wir danach zusammen die Bedeutung des Bildes der "Klappen" erörtert haben.
Du schaffst es in einer unglaublichen Art und Weise, den Herzschmerz in Worte zu kleiden.
Kompliment.
<3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung